EMIR level II Massnahmen veröffentlicht: Auswirkung für Depotbank und KAG

Die ESMA hat Standards zur Umsetzung der EMIR Vorgaben veröffentlicht (Level II Massnahmen). Die darin  beschriebenen Verfahren zur Implementierung einer zentralen Gegenstelle (CCPs) und eines Geschäfts-Verzeichnisses (trade repository) mit dem Ziel der Risikominderung und Transparenzerhöhung haben durchaus auch Einfluss auf die Prozesse bei der Verwaltung und Verwahrung von Sondervermögen. Hier müssen insbesondere die Berücksichtigung von Sicherheiten für Derivategeschäfte bei Berechnung von Exposures sowie deren Verwahrung und Bewertung, auch im Hinblick auf Regelungen im geplanten KAGB, auf möglichen Anpassungsbedarf hin analysiert werden.

„EMIR level II Massnahmen veröffentlicht: Auswirkung für Depotbank und KAG“ weiterlesen